Raum 313 präsentiert



Claudia Pedevilla



"Mysterious Plants"


(Ölmalerei)

Vernissage: Mittwoch, 17. Juni 2009, 19 Uhr, im Raum 313

Claudia Pedevilla zeigt in ihrer Ausstellung ältere und aktuelle Arbeiten aus den Jahren 2004-2009.

Mit großformatigen Ölbildern, vor allem Portraits, nimmt sie Bezug auf gesellschaftliche und soziale Umstände, die in grotesker Art und Weise die Realität widerspiegeln sollen.


Biografie:
Geboren 1960 in Salzburg/Stadt
1973-1982 privater Malunterricht
1989 Internationale Sommerakademie für bildende Kunst Salzburg, Klasse Jörg Immendorff
1991 Sommerakademie, Klasse Akos Birkas
1992 Sommerakademie, Klasse Erwin Bohatsch
Autodidaktin, Psychologin und Psychotherapeutin in eigener Praxis in Salzburg (Dr. Claudia Oberauer)


Ausstellungen:
1991 Jahresausstellung im Salzburger Künstlerhaus (Teilnahme)
1992 Literaturhaus Eizenbergerhof, Salzburg
1993 Fabrik BBK 600,Salzburg
1994 Junge Künstler am Alten Markt, Salzburg
1995 „FLAT BODIES“, Büro für Frauenfragen des Landes Salzburg
1997 „unARTig“ (gemeinsam mit Ulrike Körbitz), Stadtkino Salzburg
1998 „Das ROTE L(i)eben“, Galerie Stodola, Cesky Krumlov, Tschechische Republik
1998 Interventionsstelle Salzburg
1999 Jahresausstellung im Salzburger Künstlerhaus (Teilnahme)
2000 „Schauplatz Haut“ (gem. mit Ulrike Körbitz), Schloß Retzhof, Leibnitz
2000 „SCHAU!“ (gem. mit Ulrike Körbitz), Zwerglgarten Pavillon, Mirabellgarten Salzburg
2001 „Manchmal haben sie einen Kopf.“, „gendup“, Universität Salzburg.
2007 „Kids and Puppies“, Pro Juventute Zentrale, Salzburg
Raum 313 • Traunstraße 10 • 5026 Salzburg
Claudia Pedevilla • 0676/355 26 10 • claudia.oberauer@aon.at
blocks_image
Raum 313 • Saison 2009 • Ein Projekt von Edgar Klein und Christian Radax • In Zusammenarbeit mit Galerie HALLE4

Design und Erstellung der Website:
Christian Radax